Applus+ erwirbt Labor AC6 Metrología

18/07/2017
    Durch die Übernahme wächst das Applus+ Netzwerk aus Laboratorien für Messtechnik, und die geografische Abdeckung in Spanien verbessert sich. Applus+ festigt seine führende Position in Spanien im Bereich Messtechnik.
    Barcelona, den 18. Juli 2017. - Applus+, ein weltweit tätiges Prüf-, Inspektions- und Zertifizierungsunternehmen, stärkt seine Messdienstleistungen durch die Übernahme von AC6, einem Labor mit Sitz in Pamplona (Spanien). Durch die Übernahme wächst das Applus+ Netzwerk aus Laboratorien für Messtechnik, und die geografische Abdeckung im Land verbessert sich.
    AC6 verfügt über mehr als 14 Jahre Erfahrung und 18 spezialisierte Mitarbeiter mit einer langjährigen Betriebszugehörigkeit und technischen Fachkenntnissen in der Messtechnik. AC6 wurde von der nationalen spanischen Akkreditierungsstelle dazu akkreditiert, Kalibrierdienste in acht verschiedenen technischen Bereichen anzubieten. Das Labor kann auf ein umfangreiches und gut etabliertes Kundenportfolio verweisen.
    "Dank AC6 können wir unsere Führungsposition in der spanischen Messtechnik festigen und der Industrie einen stärker lokal orientierten Service anbieten", erklärte Jordi Brufau, Executive Vice President der Laborabteilung.
    Applus+ ist in Spanien das führende Unternehmen für industrielle und gesetzliche Messtechnik. Derzeit kalibriert Applus+ jährlich über 65.000 Geräte und hat mehr Servicebereiche als jedes andere von der nationalen Akkreditierungsstelle akkreditierte Unternehmen. Applus+ verfügt über ein ausgedehntes Netzwerk aus Laboratorien und Büros, die Kalibrierdienste in Spanien offerieren, sowie über mobile Laboratorien, die Dienste im ganzen Land ermöglichen.
     
     

    Über die Applus+ Group

    Applus+ ist eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Prüfung, Zertifizierung und Inspektion. Es bietet Lösungen für Kunden aus allen Branchen, damit deren Anlagen und Produkte die Standards und Vorschriften zu Qualität, Gesundheit, Sicherheit und Umwelt erfüllen.
    Applus+ mit seinem Hauptsitz im spanischen Barcelona ist in mehr als 70 Ländern tätig und beschäftigt 19.000 Mitarbeiter. Applus+ arbeitet in vier, alle unter dem Markennamen Applus+ agierenden, globalen Geschäftsbereichen. Im Geschäftsjahr 2016 erzielte Applus+ einen Umsatz von 1.587 Millionen Euro und ein angepasstes Betriebsergebnis von 141 Millionen Euro.
    Applus+ ist an den Börsen von Barcelona, Bilbao, Madrid und Valencia notiert. Die Gesamtzahl der Aktien beträgt 130.016.755.
     
    ISIN: ES0105022000
    Symbol: APPS-MC
     
    www.applus.com
     
    Kontaktpersonen:
     
    Kreab, Madrid
    Susana Sanjuán +34 917 027 170 ssanjuan@kreab.com
    Francisco Calderón +34 917 027 170 fcalderon@kreab.com
    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Francisco Calderón fcalderon@kreab.com Tel.:+34654642160