Automatisierte ZfP-Ausrüstung

Entwicklung von kundenspezifischen zerstörungsfreien Remote- Inspektionslösungen für Luft- und Raumfahrthersteller
 
Applus+ Laboratories realisiert kostengünstige, zeiteffiziente und hochwertige ZfP-Lösungen für Metall- und Verbundstoffmaterialien. Wir sind auf die Entwicklung kundenspezifischer automatisierter ZfP-Anlagen für Luft- und Raumfahrthersteller spezialisiert.
 

ZfP-GERÄTETECHNIK

Modernste, kundenspezifische automatisierte ZfP-Maschinen: Roboter- und Portalsysteme, Tauchbecken.
  • Hochpräzise Maschinen, die große und komplexe Komponenten prüfen können.
  • Bis zu 32 Achsen arbeiten in einer synchronisierten Bewegung in einem einzigen Koordinatensystem.
  • Mehrere Inspektionstechnologien: konventioneller Ultraschall, phasengesteuertes Array, thermografische und digitale Röntgeninspektion
 

OPTIONALE SYSTEME UND ZUBEHÖR

  • Drehtische
  • Werkstückabtastvorrichtungen
  • Transport- und Aufbewahrungswerkzeuge
 

EINZIGARTIGE SOFTWARE UND SCHNITTSTELLE

  • Scankonfiguration: Schnelles Lernwerkzeug, CATIA- Import, vollintegrierte Bewegungssteuerung, Mehrfach- Ultraschallparameterprüfung, 8 Bildschirme zur Oszilloskop-Datenerfassung
  • Scan-Ergebnisse: Echtzeitdaten, Mehrfach-Datensatz- Bildschirmdarstellungen, Auswertungswerkzeuge (Fehlercharakterisierung)
 

KOLLOKATION VON ZfP-MASCHINEN

  • Kollokation von Maschinen und Inspektoren beim Kunden zur Durchführung kundenspezifischer ZfP-Programme.
  • ZfP-Zertifizierung, Qualifizierungs- und Wartungsprogramme

Applus+ uses first-party and third-party cookies for analytical purposes and to show you personalized advertising based on a profile drawn up based on your browsing habits (eg. visited websites). Click HERE for more information. You can accept all cookies by pressing the "Accept" button or configure or reject their use by clicking here.

Cookie settings panel